Top Social

Frühlingslook 2.0 // Weiße Bluse & Skinny Jeans

Montag, 3. April 2017
Bluse: H&M // Jeans: H&M // Tasche: Mango // Ketten: Zara / Happiness Boutique* // Sonnenbrille: Ray Ban // Schuhe: H&M

Der Frühling ist nun endlich da - und zwar so richtig! Ich genieße es so sehr und Florian und ich sind so viel wie möglich draußen im Garten, spielen in seiner kleinen Sandkiste und inspizieren Grashalme und Rindenmulch. Es gibt so viel für ihn zu entdecken und es ist wahnsinnig herzerwärmend ihn dabei zu beobachten. Vom letzten Frühling und Sommer hat er ja nicht so furchtbar viel mitbekommen, weil er noch so klein war und hauptsächlich auf meinem Arm geschlummert hat. Aber dieses Jahr ist er mittendrin statt nur dabei 😀 

Auch modetechnisch genieße ich den Frühling so sehr. Endlich keine dicken Jacken mehr. Keine klobigen Stiefel mehr. Ich konnte auch die dunklen, matten Farben langsam nicht mehr sehen. Nach ein paar Monaten deprimiert das einfach nur noch und dann muss schleunigst der Frühling her! Schon lustig - ich freue mich ja immer so auf den Winter, weil ich ihn an für sich wirklich mag! Da ich ja in Asien aufgewachsen bin, ist das für mich einfach irgendwie immer noch exotisch. Aber irgendwann reicht es selbst mir, haha. 


Der heutige Look ist sehr schlicht, aber gerade das gefällt mir daran so gut. Manchmal braucht es gar nicht viel! Ich habe festgestellt, dass ich mich in so simplen Kombinationen eigentlich am wohlsten fühle. Der Look ist entspannt, hat aber trotzdem Persönlichkeit. Vielleicht hängt das auch mit dem Älterwerden zusammen... Früher wäre es mir nicht im Traum eingefallen, mit Freude eine weiße Bluse zu kaufen. Ist ja voll langweilig. Ich habe mir nur Tops und Oberteile mit Mustern und in ausgefalleneren Farben und Schnitten gekauft. Dass mir das Zeug teilweise überhaupt nicht gestanden hat, ist mir dabei nicht aufgefallen, haha. Ja, wahrscheinlich hat das schon etwas mit Stilfindung und Reife zu tun. Schließlich gehe ich auf die 30 zu, Leute. 😆


Die Bilder sind letztens bei einem Spaziergang durch unsere Nachbarschaft entstanden. Schon verrückt, wie ein paar rosa Blüten eine Gegend absolut verzaubern können. Noch vor zwei Wochen sah es hier so trist aus, dass mir nicht in den Sinn gekommen wäre, hier Outfit-Bilder zu schießen. 


Und wie ihr seht, sind meine weißen H&M-Sneaker wieder im Einsatz. Ich sag's euch: Das waren mal 10 Euro, die ich gut investiert habe, haha. Ich hasse Billigschuhe echt, aber diese Schuhe sind so bequem und ich kann ewig in ihnen spazieren. Letztens waren es ganze 8 Kilometer. Stresstest bestanden, würde ich sagen!



Ihr Lieben! Ich hoffe, ihr konntet das Frühlingswetter auch schon ein bisschen genießen! Ich werde nun ganz fix noch ein paar andere Sachen für den Blog vorbereiten. So viel kann ich euch schon verraten: Es wird in den nächsten Tagen ein paar spannende Neuigkeiten hier geben, die ich euch schon seit Wochen erzählen möchte. Aber alles zu seiner Zeit 😃

Bis dann!
Alles Liebe
Eure Stilblume
Post Comment
Kommentar veröffentlichen